Bürgschaften: Ein guter Creditreform-Index ist wichtig

Versicherungsbürgschaften als Alternative zu Bankbürgschaften.  Wir haben viele Kunden im Bereich Bürgschaftsversicherungen, terminologisch richtig: Kautionsversicherungen. Wie man sich denken kann auch sehr viele Anfragen. Vielen Interessenten ist gar dabei gar nicht bewusst, wie wichtig ein guter Creditreform-Index ist um ein gutes Angebot vom Versicherer zu erhalten.

Hier müssen wir oft Aufklärungsarbeit leisten und dabei helfen den ggf. noch etwas zu verbesseren bevor die Anfrage an die Versicherer rausgeht. Eine Verbesserung von 0,1 kann je nach Versicherer schon schnell zu deutlich besseren Kondtionen führen. Hier sehen wir auch eine unserer Stärken, wir kennen die Annahmepolitik der Versicherer, die unterschiedlichen Tarife und Konditionen und können so für den Kunden die optimale Lösung finden, die manchmal auch eine Kombination aus verschiedenen Versicherern ist.

Ganz nebenbei haben wir aufgrund unserer Bestände auch eine kleine Marktmacht, die wir zu Gunsten unserer Kunden einsetzen können.