Berufshaftpflicht für Bauingenieure: Persönliche Beratung sorgt für den richtigen Versicherungsschutz

Bauingenieure planen, berechnen und bemessen Entwürfe im Bereich der Bauindustrie. Dazu gehören sowohl Hoch-  und Tiefbau als auch die Betreuung und Leitung der Projekte. Die Berufshaftpflicht Bauingenieure schützt den Versicherten vor Kosten aufgrund von Fehlplanungen, Konstruktionsfehlern, nicht fristgerechten Fertigungen etc.

Beispielsweise, ein Gebäude entspricht nicht den zuvor vereinbarten Bedingungen aufgrund eines Planungsfehlers, was eine Klage des Auftraggebers zur Folge haben kann, so trägt die Berufshaftpflicht entstehende Gerichtskosten oder unterstützt Sie in außergerichtlichen Streitigkeiten. Ebenso können Versicherungen Sie darin unterstützen, Streitigkeiten mit Auftraggebern zu klären, wenn es um Einbehaltungen von Honoraren geht.

Wir sind darauf spezialisiert, Ihnen eine auf Sie abgestimmte Versicherung zuzuweisen, die Ihnen Sicherheit bietet und Ihre persönlichen Bedürfnisse abdeckt.

Angebotsanfragen: Kontaktformular